Einschulung an der Sonnenlandschule

Am Freitag, 13.09.2019 hießen die Schüler und Lehrer der Sonnenlandschule die neuen ABC – Schützen herzlich willkommen. Die Schüler der Klassenstufe 2 erfreuten die Einschulungskinder und Eltern mit zwei Begrüßungsliedern. Danach führten Kinder der Klassenstufe 3 eine Showeinlage in Tanzsäcken auf. Als nächstes führte Schulleiter Heino Sittig ein lustiges Puppentheaterstück (Der Kasper, der nicht in die Schule gehen wollte) auf. Am Ende der Einschulungsfeier wurden die Erstklässler von ihren Klassenlehrerinnen auf die Bühne gerufen. Von hier aus ging es gemeinsam in den Klassenraum. Während der ersten Unterrichtsstunden konnten sich die Eltern im Schulkaffee kennenlernen. Nach dem Unterricht versammelten sich alle 36 Einschulungskinder mit ihren Lehrerinnen auf der Schultreppe zum Gruppenfoto.

Zurück